Autor: Jaelle Eidam

Im Jahre 2019 feiern Bern und Bümpliz ihre 100-jährige Vereinigung. Die Stadt Bern begeht dieses bedeutende Jubiläum gemeinsam mit dem Ortsarchiv Bümpliz, der Quartierkommission Bümpliz-Bethlehem QBB, der Stiftung B und dem Westkreis 6. Verteilt über das Jahr 2019 sind unterschiedlichste inhaltliche Beiträge und Aktivitäten geplant.

Jubiläumsfest «100 Jahre Bern Bümpliz» am Samstag, 31. August 2019

Buchvernissage, Filmpremiere, Kulturrundgänge, Kinderprogramm, Podium, Grill und Sternennachtsparty

Am Samstag, 31. August 2019 findet am Bümpliz Märit und im Sternensaal ein Fest für die breite Öffentlichkeit statt. Kommen Sie vorbei und entdecken Sie die vielseitigen Programmpunkte. Wir freuen uns auf Sie!

Mehr zum Jubiläumsfest «100 Jahre Bern Bümpliz» am 31. August 2019.

Jubiläumsfest Bern Bümpliz 31. August FlyerSternennacht2019

Kunstverein Oberbottigen

Kunstverein Oberbottigen

Das Künstlerkollektiv 5FREUNDE hat im Rahmen des Theaterfestivals  (2017) Kunst nach Oberbottigen gebracht.

Mit den Fragen: Doch was ist Kunst? Wer sagt was Kunst ist? Wer entscheidet, wer sagen darf, was Kunst ist?
Die 5FREUNDE schenken Oberbottigen einen Stein. Das ist keine Kunst. Das ist ein Stein. Ein Grundstein. Für Kunst.
Er soll Kunst möglich machen. Die Kunst die Sie wollen. Die in Ihrem Interesse ist!

Der Kunstverein Oberbottigen wird als Projekt von der Kunstachse weitergeführt.

 

 

Cabane B

CabaneB

Kunstraum beim Bahnhof Bümpliz Nord, Mühledorfstrasse18, 3018 Bern

www.CabaneB.ch

Die vom Pariser Architekten Jean Nouvel für die EXPO 02 entworfene Stahlkonstruktion in Bern Bümpliz Nord dient seit bald 10 Jahren als Kunstraum.

Das Programm der Cabane B wird jeweils im Halbjahreswechsel von dem Team der Cabane B und der Hochschule der Künste Bern gestaltet.

Team Cabane B (seit 2017): Olivia Abächerli, Maya Hottarek, Timon Kurz und Yvonne Lanz