Kunst im öffentlichen Raum

Bümpliz / Bethlehem

 

 

zum Portal Bümpliz/Bethlehem
     Wer steht dahinter?                         
Die Kunstachse ist ein gemeinsames Projekt der Stiftung B mit an Kunst interessierten Kräften im Quartier, der Hochschule der Künste Bern (HKB), der Stadt Bern und der Wirtschaft.

Die Kunstachse ist ein Projekt der Stiftung B. Mit der Kunstachse und weiteren Aktivitäten wie das Begegnungszentrum Bienzgut, die Parkanlage Brünnengut, das Veranstaltungsplakat Events B, etc., will sie die kulturelle und gesellschaftliche Identität der Bewohnerschaft im Berner Stadtteil VI Bümpliz / Bethlehem/ Bottigen-Riedbach fördern.

> Mehr zur Stiftung B ...  

Der Stiftungsrat wählt die Mitglieder der Steuergruppe „Kunstachse“, ernennt den künstlerischen Beirat, zeichnet die Verträge, führt die Rechnung, beschliesst das Budget und genehmigt die Mittel für die Teilprojekte.

Die Steuergruppe „Kunstachse“ ist für die künstlerische Leitung zuständig, koordiniert die Teilprojekte und betreibt das Fundraising.

  > Das Reglement für die Kunstachse